E&F - wenn Sie einen Schweißfachbetrieb suchen, der sein Handwerk versteht

Uns steht eine moderne unternehmenseigene Vorfertigungshalle mit 1.500m² zur Verfügung. Hier haben wir 2 Portalkräne à 10 t, einer Hakenhöhe von 6m und eine Tordurchfahrt von 6m x 6m. Zusätzlich können wir auf eine befestigte Freifläche von ca. 6000 qm zurückgreifen.

E&F versteht sich als Schweißfachbetrieb auch für schwierige Anwendungen.

Schweißverfahren:

  • WIG, WIG-Orbital, MAG, MIG, E-Hand, Kunststoffstupfschweißen bis DN 250
  • Automatisierte Schweißverfahren mittels Rundschweißanlage MAG, MIG, WIG für Kleinserienfertigung
  • Automatisiertes Trennen und Schweißen mittels E-Traktor für Groß-Rohre

Werkstoffe:

  • Baustähle: S 235 JRG2, P 265 GH, P 235 GH, usw.
  • Korrosionsbeständige Stähle wie: 1.4301, 1.4541, 1.4571, 1.4404, usw.
  • Hitzefeste Stähle wie: 1.4828, 1.4878, 1.4841, usw.
  • Aluminiumlegierungen wie AL MG 3, AL MG SI 05
  • Kunststoffe, PP, PEHD, usw.

Herstellungsspektrum:

  • Bühnen und Racks aus Edelstahl, für Lebensmittel und Pharmaanwendungen
  • Units und Module
  • Behälter
  • Einzelanfertigung von Druckgeräten, sowie Kleinserienfertigung verschiedenster Behälter und Apparate für unterschiedliche Anforderungen und verschiedenste Werkstoffe
  • Anlagenkomponenten, Schweißkonstruktionen, Lohnfertigung
  • Regelstationen und Armaturenracks
  • Verteiler für div. Industriezweige

Qualitätsprüfung + Dokumentation:

  • Druckprüfung
  • Röntgenprüfung
  • Zerstörungsfreie Schweißnaht Prüfung PT
  • Materialzeugnisse 3.1b
  • Schweißtechnische Beratung durch Schweißfachmann
  • Videoendoskopie
  • Erstellung von Zeichnungen durch Auto CAD

Vorteile:

  • Schnelle Angebotsbearbeitung
  • Kurze Durchlaufzeiten in Fertigung, Verkürzung der Montagezeiten auf Baustellen
  • „Made in Germany“ Qualität und Termintreue
  • Netzwerk von kompetenten Anarbeitungsbetrieben
  • Gut ausgebildetes eigenes Fachpersonal (80 Mitarbeiter)